Fortuna Ehrenfeld 

 

…und dann ist Folgendes passiert:

Es gab immer schon mal die Idee, unseren Lieblingsweinen (Don’t touch, Don’t mess, Glitzerschwein) von Prof. Dr. Dr. Bernhardt einen sau-guten Espresso anheim zu stellen (allein schon wegen des „Coffee keeps me busy“-Gassenhauers von Siebzehn-dreiunddreißig) nur: Es hatte halt keiner so richtig Ahnung davon und wir wollten nicht einfach irgendwo eine Palette Durchgangsplörre kaufen und Fortuna draufkritzeln.

Als Jannis Knüpfer Ende letzten Jahres zur Band kam war plötzlich alles klar wie Kloßbrühe:

Jannis ist nicht nur Schlagzeuger, Audionerd und Erfinder des salzblusenen Parabelfluges, sondern auch noch ein hervorragender Barista (The Barn). Und zwar nicht einer von denen, die mit Wochenendfortbildungskurs bei Starbucks in den Kölner „Heute trag ich Riemchen“- Cafés der degenerierten Wixgemeinde einen vom heiligen Ding-Dong zu erzählen, sondern eben...ein RICHTIGER.

Dann haben wir mal bei der Köln-Ehrenfelder Heilandt Rösterei vorgesprochen und die Dominosteine purzelten schneller und schöner als wir gucken konnten und es begann eine aufregende Zeit voller gegenseitiger Neugier und Ideen-Tetris. Schaut euch bitte mal deren Homepage an oder redet mit denen!

Wir ziehen alle verfügbaren Hüte davor mit welcher Leidenschaft, Kompetenz, Präzision und vor allem aber guter Laune die mit ihrer Unternehmenspolitik alle Arschkrampen, die seit so langer Zeit schon in diesem Business unerträgliches Unheil anrichten, souverän aus den Handelsketten raushalten (#directtrade), mit den Erzeugern vor Ort auf Augenhöhe Strategien entwickeln, höchstwertige Kaffeequalität herzustellen, sie dementsprechend anständig entlohnen um mit einem Teil des Geldes vor Ort dann auch noch Bildungs-, Entwicklungs- und Naturschutzprojekte umzusetzen. So pipi-einfach ist das, Clemens Tönnies!

Fortuna-Jannis und Heiko von Heilandt haben (honestly) WOCHENLANG gebastelt, um die Fortuna Blends zu ertüfteln. Mal unter uns: Die beiden haben so dermaßen herrlich einen an der Nerd-Ratsche - Ich habe, wenn Jannis anrief, um mir seine neusten Verkostungsergebnisse mitzuteilen, das Telefon immer heimlich zur Seite gelegt, bin eine halbe Stunde joggen gegangen und habe danach gesagt: „Ja, voll geil! Machen wir so!“

Blaubeer und Mezcal, Vollmilchschokolade und Flugrost - weißte Bescheid.

Pretty music, pretty people, pretty times.

Enjoy!

Martin

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
FE | Das Heilige Kanonenrohr Espresso FE | Das Heilige Kanonenrohr Espresso
100% Arabica
blaubeer | dunkler kakao | haselnuss
natural
9,20 €
FE | Hooray, Hooray! Filterkaffee FE | Hooray, Hooray! Filterkaffee
100% Arabica
vollmilchschokolade | orange
washed
7,90 €