Bookkisa Filter

PREIS
Normaler Preis 12,00€
Normaler Preis Verkaufspreis 12,00€
Grundpreis 48,00€  pro  kg
 pro  1000 Gramm
inkl. MWSt. zuzüglich Versandkosten
Menge
Mahlgrad
ANZAHL
LIEFERZEIT
2-4 Werktage
<- ZURÜCK //

Phillips
   Randnotiz

Als ich 2009 das erste Mal bewusst mit Specialty Coffee in Berührung kam, bekam ich einen äthiopischen Filterkaffee geschenkt. So etwas hatte ich noch nicht getrunken! Bis heute nutze ich diesen „Aha“-Moment häufig bei Menschen, die behaupten, dass Ihnen Kaffee nicht schmeckt! Der Ethiopia Bookkisa ist hierfür genau die richtige Wahl. Ein Kaffee, der an Tee erinnert. Floral wie eine Blumenwiese und fruchtig wie eine Mischung aus Brombeeren und Johannisbeeren. Schön süß, dabei sehr klar und trotzdem mit rundem, vollem Körper. Wirklich einer unserer besten Kaffees zum Einstieg in die Welt des Spezialitätenkaffees.

BOOKKISA – Unser Kaffee aus Äthiopien mit umwerfend floralen und fruchtigen Aromen.

 

Die Bookkisa Filterröstung schmeckt sehr blumig und erinnert an die Süße von Jasmin und Holunderblüten. Gleichzeitig hat der Kaffee frische, spritzige Noten von weißer Johannisbeere. Ein Genuss für alle Sinne!

Die Bohne Microlots stammt von Ture Waji. Sookoo Coffee heißt sein familiengeführtes Unternehmen, das Ture in den Bergen der Guji Zone im Odo Shakisso Distrikt im Süden Äthiopiens betreibt. Unser neuer Partner Osito Coffee hat es uns ermöglicht, diesen Kaffee von Ture Waji ins Sortiment aufzunehmen und für euch zu rösten.

Sookoo Coffee produziert hochwertigen Bio- und Spezialitätenkaffee und arbeitet mit vielen kleinen Farmen im Dorf Daanisa zusammen. Der Name des Dorfes stammt von der lokalen Bezeichnung für einen schirmförmigen einheimischen Baum. Der Daanisa-Baum hat medizinische Eigenschaften und wird für eine breite Palette von Bauzwecken verwendet. Am wichtigsten ist jedoch, dass er als natürlicher Schattenspender für die Kaffeebäume der Region verwendet wird. Die Guji Zone erhält allerdings auch reichlich Niederschlag und ist von steilem, bergigem Terrain geprägt. Perfekte Bedingungen für die große Vielfalt der hier vorkommenden Kaffeesorten, die auf über 2000 Metern wachsen. Erst seit kurzem differenziert sich Guji Kaffee von den benachbarten Anbaugebieten Sidamo und Yirgacheffe. Aufgrund seiner immensen Qualität und des einzigartigen Profils erlangt er immer mehr internationale Anerkennung. 

Die an Ture Wajis Farm angeschlossene Washing Station Dambi Uddo selektiert die Qualitäten der Kaffees. Natural aufbereitete Kaffees, wie unser Bookkisa, werden zunächst in Wasser geschwemmt, um untergewichtige oder beschädigte Bohnen und andere Verunreinigungen zu entfernen. Nur die Kirschen, die untergehen, werden für die höheren Qualitäten akzeptiert. Die schwimmenden Kirschen werden beiseitegelegt, um als niedrigere Qualitäten verarbeitet zu werden.

Nach der Reinigung werden die Kirschen direkt auf afrikanischen Trockenbetten ausgelegt, wo sie in einer einzigen Schicht zum Trocknen ausgebreitet werden. Sie werden regelmäßig geharkt und sortiert, um beschädigte Kirschen zu entfernen, die bei der ersten Sortierung übersehen wurden. Einige Tage später erhöhen die Mitarbeitenden der Waschstation die Schichtdicke, um die Trocknung zu verlangsamen und die Feuchtigkeit zu stabilisieren. Die gesamte Trocknungszeit kann bei bewölktem Himmel bis zu drei Wochen dauern, bei sonnigem Wetter zwei Wochen.

Die einzigartigen Varietäten der Guji Zone, die perfekten klimatischen Bedingungen für den Kaffeeanbau und die sorgfältige, naturale Aufbereitung machen diesen Kaffee zu einem Erlebnis!

Probiert ein wenig rum mit der Grammatur und den Durchlaufzeiten, damit dieser Kaffee, je nach der Beschaffenheit des von euch zum Aufbrühen benutzen Wassers, seinen Geschmack voll entfalten kann. Unsere Brüh-Empfehlungen findet ihr in unseren Rezepten!

SORTE
100% Arabica
NOTEN
Weiße Johannisbeere, Jasmin, Holunderblüte
VERIETÄT
Gibirinna 74110, Serto 74112
HERKUNFT
Ethiopia
ANBAUHÖHE
2.170m
AUFBEREITUNG
Natural

AEROPRESS

FILTERKAFFEE

STEMPELKANNE