Siebträger Espressomaschine

  • Tasse vorheizen
  • Siebträger von innen mit Pinsel oder Tuch reinigen
  • Espressobohnen fein mahlen
  • Wir empfehlen 8-9 Gramm Pulver pro 25ml Espresso
  • Kaffeepulver gleichmäßig mit ca. 10-15 kg verdichten (tampen)
  • Brühgruppe spülen, somit reinigen und auf die richtige Temperatur bringen (flushen)
  • Bezug starten und gleichzeitig die Zeit stoppen
  • Wir empfehlen eine Bezugszeit zwischen 20 und 30 Sekunden. Je kürzer der Espresso läuft, desto fruchtiger und sanfter ist der Geschmack. Verlängert man die Bezugszeit durch einen feineren Mahlgrad bekommt der Espresso mehr Fülle, Körper und die Säuren werden überlagert.

Bei der Zubereitung mittels Siebträger sollte man nur den Faktor Mahlgrad variieren. Alle anderen Faktoren bleiben gleich.

Somit ist sofort ersichtlich, dass bei einer zu hohen Espressomenge (bei der richtigen Durchlaufzeit) der Mahlgrad feiner, bei einer zu geringen Espressomenge der Mahlgrad grober gestellt werden muss, um das Ergebnis zu korrigieren.


Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mexico Oaxaca Blend Espresso Mexico Oaxaca Blend Espresso
100% Arabica
brownie | orangenabrieb | muskat
ab 7,60 €
Espresso 1 Espresso 1
40 % Robusta, 60 % Arabica
kraftvoll | nussig | karamellig
ab 6,70 €
Liebelein Liebelein
100% Arabica
johannisbeere | brombeere | dunkle schokolade
ab 7,70 €